HR-Jobs

Global Compensation & Benefits Experte (m/w) – Spezialist/in Vergütungssysteme

Auftraggeber: Alfred Kärcher SE & Co. KG
Beschäftigungsart: Vollzeit
Karriere-Level: Mit Berufserfahrung
Land: Deutschland
Bundesland: Baden-Württemberg
Ort: Winnenden
Unser Kunde, die Alfred Kärcher SE & Co. KG, ist als deutsches Familienunternehmen mit über 12.000 Mitarbeitern und kontinuierlich zweistelligen Wachstumsraten in über 70 Ländern in der Produktion, der Entwicklung und dem Vertrieb von Reinigungslösungen tätig. Mit seinem umfassenden und innovativen Produktsortiment für Privat- und Geschäftskunden ist Kärcher weltweit führender Anbieter auf seinem Gebiet. Regelmäßige Auszeichnungen für Qualität und Design seiner Produkte, eine wertschätzende und positiv mittelständische Unternehmenskultur sowie ein kontinuierliches Engagement für Sport und Gesellschaft an seinen Standorten machen das Unternehmen zu einem überaus attraktiven und erfolgreichen Arbeitgeber.
 
Aufgabe
In dieser vielseitigen und international ausgerichteten Stelle gehören zu Ihren Aufgaben:
  • Die Entwicklung von Standards für eine weltweite Vergütungssystematik sowie deren Implementierung in den internationalen Tochtergesellschaften;
  • Die Beratung der HR Business Partner und Führungskräfte der internationalen Tochtergesellschaften in allen Fragen rund um Vergütungs- und Anreizsysteme;
  • Die Vorbereitung der jährlichen Entgeltrunden sowie der entsprechenden Verhandlungen mit dem Betriebsrat;
  • Die Unterstützung der Auslandsgesellschaften und Regionen bei der Durchführung von Funktionsbewertungen sowie bei der Definition und Einführung der Gehaltsbenchmarks.

Qualifikation
Für diese spannende Tätigkeit von hoher Sichtbarkeit im Konzern bringen Sie mit:
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs;
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compensation & Benefits;
  • Eine strategische und analytische Denkweise gepaart mit ausgeprägten kaufmännischen Kompetenzen;
  • Sehr gute Englischkenntnisse;
  • Gestaltungswillen, Lösungsorientierung und hohe kommunikative Kompetenzen national wie international auf allen Ebenen;
  • Sehr gute Excel- und SAP-Kenntnisse sowie eine ausgeprägte IT-Affinität wären darüber hinaus von Vorteil.
 
Perspektiven
Es erwartet Sie ein dynamisch wachsendes und international erfolgreiches Unternehmen mit einer kooperativen Unternehmenskultur, einem partizipativen Führungsverständnis und ausgezeichneten Entwicklungsperspektiven.

Bewerbung
Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden, freuen wir uns über Ihren Lebenslauf und ein Anschreiben unter der Bezugsnummer Bpm3026 per E-Mail an candidates@interpool-hr.com. Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Sarah Limo Flores gerne unter Tel.: +49 (0)30 40 50 416-13 oder zur Verfügung.
 
Über uns: interpool ist eine international ausgerichtete Personalmanagementberatung, die sich auf die Themen Rekrutierung, Entwicklung und Auswahl von Führungskräften und Trainees weltweit spezialisiert. Neben der Rekrutierung insbesondere für den deutschen Mittelstand im Ausland sind unsere wichtigsten Dienstleistungen interkulturelle Assessment- und Development Center, Interviewtrainings sowie individuelle Potenzialanalysen. Unsere Projekterfahrung umfasst eine Vielzahl von Branchen in über 30 Ländern, darunter China, Russland, die USA, Frankreich, Indien, Japan, Brasilien, Mexiko, Osteuropa, Lateinamerika und der Arabische Raum / Nahost. Details zu unseren globalen Projekten finden Sie unter www.interpool-hr.com.